Implantate und Spezialprothetik

Dentale Implantate sind seit den 80er Jahren in der Zahnmedizin im Gebrauch.

Ersetzt werden einzelne oder mehrere Zähne. Implantate funktionieren wie künstliche Zahnwurzeln und werden direkt im Knochen verankert.

Die Spezialabteilung für Implantologie befindet sich am Campus Virchow-Klinikum.

Sie befinden sich hier:

Implantologie und Spezialprothetik

Dentale Implantate werden zum Ersatz eigener Zähne  in den menschlichen Kiefer eingesetzt. Sie dienen nach dem Verlust von mehreren Zähnen oder vollständiger Zahnlosigkeit der Verankerung von Zahnersatz.

Implantate sind eine ästhetisch anspruchsvolle und komfortable Methode nach Zahnverlust.

Die Ausstattung der Abteilung Implantologie und Spezialprothetik ermöglicht eine Behandlung und Betreuung auf höchstem Niveau unter Anwendung modernster Methoden. Wir bieten zur genauen Analyse und Planung die 3-D Diagnostik an.

Die Mitarbeiter der Abteilung besitzen langjährige Erfahrung besonders in der Versorgung von schwierigen Ausgangssituationen mit komplexer Fragestellung. So können Menschen mit Behandlungskonzepten gemäß neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse auch bei großen Kieferdefekten oder Komplikationen versorgt werden.

Wir kooperieren mit einem weltweit anerkannten Zahntechniklabor, das qualitativ und ästhetisch höchste Anforderungen erfüllt. Gleichzeitig arbeiten wir auch sehr erfolgreich mit niedergelassenen zahnärztlichen Kollegen zusammen.

Spezialsprechstunde Behandelnder Arzt Tel. Anmeldung
Implantologie und Spezialprothetik
Sprechstunde
OÄ PD Dr. S. Nahles
Dr. C. Sachse
Dr. N. Ernst
+49 30 450 555 354